Wenn die Voraussetzungen stimmen

Dann sind wir mit 100 Prozent dabei

Wenn wir die Prozessfinanzierung übernehmen, dann unterstützen wir Sie umfassend.

Wir nehmen – auf Wunsch – beratend am Verfahren teil, bringen uns bei wichtigen Entscheidungen ein, stellen Gutachter und Mediatoren zur Verfügung und unterstützen Sie und Ihren Mandanten auf ganzer Linie. Denn nur als Team entfalten wir die notwendige Schlagkraft, um zu einem für alle Beteiligten positiven Ergebnis zu kommen.

Die Voraussetzung dafür: Ihr Fall muss unsere Kriterien erfüllen.

Dazu prüfen wir sorgfältig, konzentriert, aber auch zeitnah Ihre Finanzierungsanfrage – und zwar kostenlos.

Ein in dem jeweiligen Sachgebiet erfahrener Prozessanwalt gibt Ihnen innerhalb von 48 Stunden ein erstes Feedback, ob sich der Fall für eine Prozessfinanzierung eignet. Dazu benötigt er grundlegende Informationen über den Sach- und Rechtsstand und Ihr Votum, warum Sie den Anspruch Ihres Mandanten mit Erfolg durchsetzen werden.

Stufen wir den Fall ebenfalls als erfolgversprechend ein, erhält Ihr Mandant einen Finanzierungsvertrag. Innerhalb von drei Wochen erfolgt dann unsere finale Entscheidung. Sofort nach Gegenzeichnung stimmen wir mit Ihnen das weitere Vorgehen ab und überweisen die ersten Vorschüsse.