Erfolg ist unsere Währung

Wir investieren in Ihr Risiko

Prozessfinanzierung ist kein Produkt von der Stange und vor allem keine Form von Versicherung. Im Gegensatz zu einer Rechtsschutzversicherung geht es hier nicht um zuvor vereinbarte Risiken, Deckungssummen und Prämienzahlungen. Anders als eine Versicherung leisten wir nicht nur in den Fällen, die vom Versicherungsvertrag abgedeckt sind.

Bei der Prozessfinanzierung gibt es keine verdeckten Kosten, keine monatlichen Beiträge und auch keine anderen Leistungen, die vorab von Ihnen zu entrichten sind.

Nach erfolgreicher Prüfung Ihrer Finanzierungsanfrage steigen wir zu Ihnen ins Boot und übernehmen alle Kosten, die für eine optimale Durchsetzung Ihrer Ansprüche notwendig sind.

Sie bringen Ihre Ansprüche ein, wir unsere finanziellen Mittel. Das Ziel: die best- und schnellstmögliche Durchsetzung Ihres Anspruchs.

Wir verdienen nur dann, wenn Sie gewinnen. Prozesskostenfinanzierung ist Investition in ein Risiko, von dem wir uns Erfolg versprechen.

ROLAND ProzessFinanz hat also dasselbe Ziel wie Sie. Das beste Ergebnis für Sie ist damit das beste Ergebnis für uns.