Ihre Checkliste

Dies benötigen sie alles für eine vollständige Anfrage

Sie haben einen aussichtsreichen Fall und benötigen finanzielle Unterstützung? Da wir unsere Prüfung erst dann abschließen können, wenn wir alle Informationen und eine rechtliche Aufarbeitung vorliegen haben, erhalten Sie hier eine Übersicht der wichtigsten Informationen und Unterlagen, die wir benötigen:

VORBEREITUNG DER ANFRAGE DURCH IHREN RECHTSANWALT

Jederzeit können Sie über Ihren Rechtsanwalt eine kostenlose Finanzierungsanfrage stellen:

FOLGENDE INFORMATIONEN WERDEN VON UNS BENÖTIGT

Um eine schnelle und abschließende Prüfung Ihrer Finanzierungsanfrage zu ermöglichen, sollten Sie die nachfolgend aufgelisteten Unterlagen und Informationen bei uns einreichen.

1. Ihre Kontaktdaten und die Ihres Rechtsanwalts

2. Name und Anschrift Ihres Gegners

3. Wie ist der Verfahrensstand?

4. Auf welche Rechtsvorschriften stützt sich der Anspruch?

5. Mit welchen Einwendungen und Gegenansprüchen ist zu rechnen?

6. Wann genau verjährt der Anspruch?

7. Worin besteht wahrscheinlich das größte Prozessrisiko?

8. Wie ist die Bonität des Anspruchsgegners einzuschätzen?

9. Wurde Prozesskostenhilfe beantragt?

10. Sind Sie oder Ihr Gegner vorsteuerabzugsberechtigt?

So können wir innerhalb von 48 Stunden Ihren Fall prüfen und Ihrem Rechtsanwalt eine erste Einschätzung abgeben.

Rufen Sie uns bei weiteren Fragen gerne unter 0221 8277-3000 an oder schreiben uns eine Email an service@roland-prozessfinanz.de.