Österreich

Finanzierung von Individual- und Sammelklagen

In Österreich hat sich die Prozessfinanzierung als fester Bestandteil für Sammelklagen österreichischer Prägung etabliert. ROLAND ProzessFinanz bietet nunmehr seit mehreren Jahren nicht nur die Finanzierung von Sammelklagen, sondern auch für Einzelklagen an.

Dabei finanziert ROLAND ProzessFinanz die außergerichtliche und gerichtliche Durchsetzung sowie Mediationen und Schiedsverfahren für Ansprüche aus dem Zivil- und Wirtschaftsrecht. Ansprüche aus den nachfolgenden Rechtsgebieten eignen sich meist gut für eine Prozessfinanzierung:

Architektenrecht, Kapitalanlagerecht, Versicherungsrecht, Erbrecht, allgemeine Schadensersatzansprüche und Ansprüche aus Vertrag sowie kartellrechtliche Schadensersatzansprüche. (wollen wir hier vielleicht auf die Rechtsgebiete verlinken?)

Finanzierungsvoraussetzungen in Österreich

Konditionen der Prozesskostenfinanzierung

ROLAND ProzessFinanz übernimmt bei einer Prozesskostenfinanzierung die Kosten des Verfahrens und erhält dafür im Erfolgsfall nach der Erstattung der verauslagten Kosten ausschließlich eine faire Erfolgsbeteiligung. Diese beträgt bei österreichischen Verfahren in der Regel zwischen 25 und 40% oder wird im Einzelfall individuell vereinbart.

Die Übernahme der Verfahrenskosten bedeutet, dass die Kosten des eigenen Rechtsanwalts nach dem Rechtsanwaltstarifgesetz (RATG) von der ROLAND ProzessFinanz verauslagt werden ebenso wie Kosten für das Gericht (Pauschalgebühr). Auch die Kosten für eine Beweisaufnahme und evtl. Sachverständigengutachten übernimmt der Prozessfinanzierer. Im Unterliegensfall gleichen wir auch die Kosten des Gegners aus – der Kläger hat kein Prozessrisiko.

Finanzierungsanfrage

Stellen Sie noch heute Ihre Finananzierungsanfrage. Finden Sie hier alle Informationen, welche Unterlagen wir für unsere Prüfung und Entscheidung benötigen.
Wichtig ist aber in jedem Fall: Die Causa muss bereits rechtsanwaltlich aufgearbeitet sein. Die Kosten für diese Aufarbeitung übernehmen wir nicht – unsere Prüfung ist jedoch kostenlos.

In Österreich bieten wir keine gesonderten Konditionen für ROLAND-Kunden an.