Neuigkeiten und Pressemeldungen

News Bites – Handelsblatt.com

„Dutch litigation funder Omni Bridgeway will take over the second-largest German third-party financier Roland Prozessfinanz, creating an new European Market leader, according to news magazin WirtschaftsWoche.“

Roland verkauft Prozessfinanzierer – Versicherungswirtschaft heute

„Mit der Übernahme der Roland Prozess Finanz AG will Omni Bridgeway seine Spitzenposition in Kontinentaleuropa sowie seine Kompetenzen im Bereich grenzüberschreitender Zivilrechtsverfahren stärken. Die Übernahme sichert der Roland-Tochtergesellschaft die nötige Kapitalausstattung und unterstützt dadurch ihre Wachstumsziele in Deutschland, Österreich und der Schweiz….“

EY Law / Clifford Chance: Neuer Eigentümer für Roland ProzessFinanz – Legal Tribune Online

„Der international tätige Prozessfinanzierer Omni Bridgeway erwirbt die Roland Prozess Finanz. Die Unternehmen wollen künftig verstärkt Kartell- und Verbraucherklagen finanzieren. EY Law und Clifford Chance sind Rechtsberater der Transaktion. Es handelt sich nach Angaben der beteiligten Unternehmen um den ersten Zusammenschluss zweier Prozessfinanzierer in Europa. Gemeinsam wollen Roland Prozess Finanz und Omni Bridgeway den Markt der Kartell- und Verbraucherklagen aufrollen, kündigten sie an. …“

ROLAND verkauft an Omni – Kölnische Rundschau

„Die Roland-Gruppe mit Sitz in Köln hat ihren Prozessfinanzierer an Omni Bridgeway verkauft. Mit der Übernahme vom 15. Juni stärke Omni, ein weltweit führender Prozessfinanzierer, seine Spitzenposition in Kontinentaleuropa im Bereich grenzüberschreitender Zivilverfahren…“

ROLAND ProzessFinanz mit Wachstumssprung

ROLAND ProzessFinanz mit Wachstumssprung

  • Omni Bridgeway erwirbt die ROLAND ProzessFinanz AG
  • Erster Zusammenschluss zweier Prozessfinanzierer in Europa
  • Neuer kontinentaleuropäischer Marktführer

Köln, 7. Juli 2017 – Der niederländische Prozessfinanzierer Omni Bridgeway erwirbt die Kölner ROLAND ProzessFinanz AG. Mit der Transaktion entsteht ein neuer kontinentaleuropäischer Marktführer. Es ist der erste Zusammenschluss zweier Prozessfinanzierer in Europa sowie die erste grenzüberschreitende Übernahme in dieser Branche weltweit.

Die ROLAND ProzessFinanz AG wird weiterhin als eigenständiges Unternehmen unter eigenem Namen in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv sein. Das Unternehmen wurde 2001 als Tochter der ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG gegründet. Es ist heute der zweitgrößte Prozessfinanzierer in Deutschland.

„Mit dem Erwerb durch Omni Bridgeway werden wir mit ausreichend Kapital nicht nur bei Kartellklagen und Verbraucher-Sammelklagen sehr viel aktiver agieren können“, erwartet Arndt Eversberg, Vorstand der ROLAND ProzessFinanz AG.

Omni Bridgeway mit Sitz in Amsterdam, Büros in London, Genf, Singapur und Guernsey sowie einem weltweiten Netzwerk von Repräsentanten unterstützt und finanziert seit 1986 Unternehmen, Finanzdienstleister und andere Investoren bei internationalen Streitverfahren und bei der Durchsetzung von Forderungen aus Schiedsgerichts- und Gerichtsverfahren weltweit. Das Unternehmen finanziert individuelle Klagen und Streitverfahren sowie Sammelklagen in der Regel ab 10 Millionen Euro Streitwert.

Die ROLAND ProzessFinanz AG begleitete und finanzierte Klagen des Deutschen Verbraucherschutzvereins e.V. gegen Telefonunternehmen wegen überhöhter Mahn- und Rücklastschriftpauschalen. Ein erster Vergleich mit den Telekommunikationsdienstleistern Telefónica und E-Plus führte zu einer Zahlung von ca. 12,5 Millionen Euro an den Bundeshaushalt. Das Unternehmen ist auch beteiligt an der Klage des Juristen Max Schrems gegen Facebook vor dem Zivilgericht in Wien. Hier wird der Europäische Gerichtshof in Kürze entscheiden, ob eine europa- oder weltweite Sammelklage möglich ist. Beim LKW-Kartell, aber auch bei Zucker, EC-Karten und diversen weiteren Kartellen finanziert und prüft die ROLAND ProzessFinanz AG bereits heute Schadensersatzklagen von geschädigten Unternehmen aus dem In- und Ausland.

„Mit Omni Bridgeway ist die Roland ProzessFinanz AG stark genug, um als europäische Antwort gegen angelsächsisch geprägte Wettbewerber anzutreten“, sagt Vorstand Dr. Arndt Eversberg.

Übernahme – risControl online

„Roland ProzessFinanz wurde vom niederländischen Finanzierer Omni Bridgeway übernommen. Dr. Arndt Eversberg seit 2012 Vorstand der Roland Prozessfinanz soll weiterhin als Vorstand fungieren. Durch die Übernahme soll ein kontinentaleuropäischer Marktführer entstehen….“

Roland Prozessfinanz wird übernommen – Wirtschaftswoche online

„Der zweitgrößte deutsche Prozessfinanzierer, Roland Prozessfinanz, wird nach Informationen der WirtschaftsWoche vom niederländischen Finanzierer Omni Bridgeway übernommen.

Laut Roland Prozessfinanz entsteht so der neue kontinentaleuropäische Marktführer unter den Prozessfinanzierern. Dank eines stärkeren Kapitalpolster im Rücken wolle Roland Prozessfinanz „den Markt der Kartell- und Verbraucherklagen“ aufrollen, teilte das Unternehmen, bislang eine Tochter der Roland Rechtsschutzversicherung, mit….“

Omni Bridgeway erwirbt ROLAND ProzessFinanz – Assekuranz Info-Portal

„Omni Bridgeway übernimmt die ROLAND ProzessFinanz AG in Deutschland zur Ergänzung des globalen Portfolios im Bereich Prozessfinanzierung und zur weiteren Konsolidierung der gemeinsamen Position als führender Prozessfinanzierer in Kontinentaleuropa….“

Getting the Deal Through – Litigation Funding

Neues internationales Handbuch zur Prozessfinanzierung veröffentlicht

Dr. Arndt Eversberg  ist Autor des Kapitels über Prozessfinanzierung in Deutschland

Der renommierte englische Verlag Law Business Research veröffentlicht die erste Auflage der Publikation „Litigation Funding“. Das Praxishandbuch ist Teil der Reihe „Getting The Deal Through“, in welcher Experten aus verschiedenen Ländern einen identischen Fragenkatalog zu einem bestimmten Rechtsgebiet beantworten. In „Litigation Funding 2017“ stellen Autoren aus 16 Ländern die juristische Dienstleistung Prozessfinanzierung ihres jeweiligen Landes vor.

Dies ist der aktuellste Überblick zur Praxis der Prozessfinanzierung, geschrieben von führenden Experten auf der ganzen Welt.

Das Kapitel „Germany“ wurde verfasst von Dr. Arndt Eversberg, Vorstand der ROLAND ProzessFinanz AG in Köln. Als Prozessfinanzierer der „ersten Stunde“ kennt Dr. Arndt Eversberg den Markt ganz genau und beantwortet alle wichtigen Fragen für Deutschland.

Das Handbuch ist als gedruckte Broschüre, e-Book und online verfügbar.

Die vollständige Ausgabe stellen wir Ihnen im englischen Originaltext mit freundlicher Genehmigung der Law Business Research Ltd. hier zum Download zur Verfügung.

(Reproduced with permission from Law Business Research Ltd. Getting the Deal Through: Litigation Funding 2017, (published in November 2016; contributing editors: Steven Friel and Jonathan Barnes, Woodsford Litigation Funding Ltd) For further information please visit https://gettingthedealthrough.com/area/94/litigation-funding-2017)