Pressespiegel 2019

Was die Presse über Roland ProzessFinanz sagt

29.01.2019

Mit hohem Einsatz

Prozessfinanzierung: Aus David gegen Goliath wird immer häufiger
Goliath gegen Goliath
„… Lange Zeit hatte eine kleine Gruppe von Unternehmen das Geschäft (Prozessfinanzierung) in Deutschland unter sich aufgeteilt. Nun allerdings scheint es, als würden Legal Tech, Streuschäden wie im Kartellrecht und die neue Möglichkeiten für Massenklagen wie gegen VW im Dieselskandal den Markt in Bewegung bringen. „Früher haben wir vor allem Anfragen von Anwälten bekommen, die Mandanten mit aussichtsreichen Fällen hatten, aber nicht selbst ins Risiko gehen wollten“, sagt Dr. Arndt Eversberg, Vorstand der ROLAND ProzessFinanz AG. Inzwischen schaut der Prozessfinanzierer auch aktiv nach interessanten Klagemöglichkeiten und spricht Betroffene an. „Das haben wir so zum Beispiel beim LKW-Kartell gemacht, wo wir für dutzende Unternehmen die Durchsetzung ihres Schadenersatzes für tausende Fahrzeuge finanzieren.“ …“

29.01.2019

Tagungsbericht zum
21. Deutschen Erbrechtssymposium

Im Oktober 2018 fand in Heidelberg zum 21. Mal das Deutsche Erbrechtssymposium statt.
Durch die Veranstaltung führte abermals in gewohnt guter Qualität Herr Rechtsanwalt Michael Rudolf und Herr Rechtsanwalt Jan Bittler.
„… Im Anschluss hieran führte Frau Rechtsanwältin Nicole Huber die anwesenden Kolleginnen und Kollegen an das Thema Pro­zessfinanzierung im Erbrecht heran. Viele Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte stehen Prozessfinanzierern eher skeptisch gegenüber. Dies versuchte Frau Rechtsanwältin Huber durch Darlegung der Chancen und Möglichkeiten eines nicht leis­tungsfähigen, aber auch nicht zur Inanspruchnahme von Prozesskostenhilfe berechtigten Mandanten im Erbrecht zu ändern. Mit Souveränität und Schilderung eindrucksvoller vorangegangener Praxisbeispiele sollte Frau Huber es bei der Überzahl der anwesenden Kolleginnen und Kollegen geschafft haben, dass diese im Falle des Falles die Einschaltung eines Pro­zessfinanzierers in Erwägung zu ziehen. …“

icon-kooperationen
+49 (0) 221 8277-3000 icon-anruf info@roland-prozessfinanz.de icon-kontakt